SOS

FRANS freut sich, dieses Jahr am Samstag den 20.07.2019 am Christopher Street Day mit dabei gewesen zu sein!

Die CSD-Bewegung setzt sich gegen die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Identität ein. Viele Besucher, auch aus der Umgebung, kamen nach Frankfurt um die CSD-Parade zu begleiten. Die Pride-Bewegung findet insbesondere bei den jüngeren Leuten einen hohen Anklang und Unterstützung.

Ein fröhliches und buntes Miteinander, eine Offenheit gegenüber tabuisierten Themen, prägten den Austausch und so konnte FRANS auch für das Thema Suizidalität sensibilisieren. Die Infomaterialien wurden zahlreich mitgenommen und wir möchten uns an dieser Stelle nochmal bei der AIDS-Hilfe Frankfurt für die tolle Kooperation bedanken und freuen uns auf das nächste Jahr!

Menü